Carola Weider

Carola Weider
© Arnd Weider

Steckbrief

geboren am: 1967
geboren in: Berlin
lebt in: Berlin

Vita

geboren 1967 in Berlin(-Ost), nach der Ausbildung bis 2008 Arbeit in verschiedenen Krankenhäusern der Stadt


2008 – 2013  Studium am Deutschen Literaturinstitut der Universität Leipzig


lebt und arbeitet in Berlin

Würdigung

2016  Aufenthaltsstipendium der Hansestadt Rostock, Schleswig-Holstein-Haus


2018  Literaturpreis Mecklenburg-Vorpommern 2018: Publikumspreis

Werk

Eigenständige Veröffentlichungen

Veröffentlichungen in Anthologien

Wunderwerk Text Literaturwettbewerb 2020

Die Gruppe 48 e.V. 2020Prosa

BeziehungKrisenHerd: 19. Münchner Kurzgeschichtenwettbewerb

Louisoder 2015-02-26Kurzprosa

Tippgemeinschaft 2014: Jahresanthologie der Studierenden des Deutschen Literaturinstituts Leipzig

Connewitzer Vlgsbuchhdlg 2014-03-10Kurzprosa

Literaturpreis 2018 Mecklenburg-Vorpommern: Anthologie der Finalistinnen

Hinstorff 2019-09-01

Schau mich an

Stiftung Hesse-Diederichsen 2014-10-22

Tippgemeinschaft 2011: Jahresanthologie der Studierenden des Deutschen Literaturinstituts Leipzig

Connewitzer Vlgsbuchhdlg 2011-03-17Kurzprosa

Veröffentlichungen in literarischen Zeitschriften

RISSE Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern Nr. 44 FLIEGE

2020

RISSE Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern Nr. 39 FAHRIG

11/ 2017

Sachen mit Woertern Nr. 5 STROM

Berlin 05/ 2015

Am Erker. Heft 67: Leib und Seele: Zeitschrift für Literatur im 37.Jahrgang

Daedalus 2014-06-11Kurzprosa

RISSE Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern Nr. 36 SCHWEIGEN

05/ 2016

RISSE Zeitschrift für Literatur in Mecklenburg und Vorpommern Nr. 46 BRUCH

Rostock 2021Prosa

sonstige Werke

Verheizte Heimat. Von tellurischen Meeren Ein Versuch zum Thema Heimat und seine Bedeutung in Bezug auf den Dichter und Schriftsteller Wolfgang Hilbig, 03/ 2019, Goethe Institut Türkei/ Projekt Literatür/ https://www.goethe.de/ins/tr/de/kul/sup/lit/zuh.html


Von Korallen in: Rostocker Ansichten, 10/ 2018, Grafikmappe mit Texten als künstlerischer Austausch zu den Themen Stadt und Rostock anlässlich des 800- jährigen Stadtjubiläums



 


Zuletzt durch Carola Weider aktualisiert: 27.07.2021

Literaturport ID: 2800